Beschlossene Auslöschung

Weiße Frauen zeigen in der gegenwärtigen Asyl-Invasion, mit beachtlichem Tatendrang wie sehr sie ihre eigene Identität verraten.

Dieses Video soll nicht „Die Frau“ allgemein behandeln sondern zeigen das mehrheitlich Frauen im „Westen Europas“ durch Gehirnwäsche verwirrt wurden.
Dem gegenüber stehen „Stolze Frauen“ aus dem Osten die Ihre Identität und Herkunft bewahren und verteidigen.

Fakt ist das von den „Flüchtlingshelfern“ über 80 % Frauen sind.
Fakt ist auch das sie den selben Tatendrang bei einheimischen Obdachlosen, Armen oder Kranken Menschen nicht ansatzweise zeigen.

Tatsächlich ist die Auslöschung des deutschen Volkes lange geplant und wird insbesondere durch Manipulationen der Frauen exekutiert.

Durch Jahrzehnte-lange Hirnwäsche ist ihnen eingetrichtert worden, dass es besonders begehrenswert wäre, sich von Muslimen oder negroiden Abschaum ficken zu lassen, während deutsche Männer zu schwanzlosen Schwächlingen degradiert wurden.

Wer sehenden Auges die allgegenwärtige Reklame betrachtet, erkennt gerade jetzt, dass die dort abgebildeten Modelle sich ausnahmslos aus ISLahmen und negroiden Kuffmucken rekrutieren, die bei jüngeren Kreaturen immer mit großen Kuller-Augen und obligatorischer Fliege auf der Nase dargestellt werden, während bei älteren Viecher immer ein dicker Schwanz angedeutet wird.

So wird bei den Frauen der Mutter- und Schutz-Instinkt manipuliert, um sie zum Mord-Werkzeug am eigenen Volkes zu machen.

Hier nur wenige Beispiele:





Das sind nur ganz ganz wenige Beispiel…..

Wenn also in Köln die von Hormonsteuerungen geplagten Asyl-Erschleicher deutsche Mädels angrapschen dann nur weil sie genau darum gekommen sind. Weil sie diese Werbung von deutschen Frauen gesehen haben. Nur leider waren die Frauen die das anrichten nicht auf der Domplatte. 

Eins sollte doch jeder wissen der einmal mit diesen Hengsten gearbeitet hat oder sie sogar in Afrika gesehen hat:

Sie sind keine Ingenieure, keine Ärzte, keine Facharbeiter. Denn die haben auch in Afrika einen Job. Nein sie können nichts und wollen lediglich FickiFicki weil es die Werbung so verspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.