Die Beleidigten

Dinge, durch die sich Muslime beleidigt fühlen
Es gibt eine Gruppe Menschen auf diesem wunderschönen Planeten, die mit Kritik so gar nichts am Hut haben und auch mit Humor und Satire nicht wirklich was anfangen können.
Alles, was bei ihnen zählt, ist ihr Glaube, ihre Religion und ihr geliebter Prophet, der ihnen versprochen hat, wenn sie alle schön brav sind und das tun, was er ihnen aufgetragen hat, sie auch einen wunderschönen Platz im Paradies erhalten.
Leider werden aber diesen armen Menschen, auf dem Weg in das gelobte Paradies, immer wieder Steine in den Weg gelegt und dann reagieren oftmals wie kleine Kinder, denen man im Sandkasten die Förmchen geklaut hat.
Das es bei Muslimen ein Geburtsrecht ist immer sofort in die Opferolle zu fallen muss hier nicht extra erwähnt werden. Sie sind immer die besten, größten, tollsten und dann wenn einer was dagegen sagt oder die Menschen über diese Kultur aufklärt dann haben niemals Muslime Schuld, nein sie sind dann die bemitleidenswerten Opfer.

Damit ihr wisst was ich meine hier eine kleine Auswahl der Nachrichten die wir so bekommen:

 

 

GEGEN DEN MAINSTREAM