Schlagwort-Archive: IS

Dümmer – ümmer

Dümmer geht ümmer – selbst wenn man meint, das MAAS politischer Idiotien absurder Regierungs-Willkür sei nun endgültig erreicht. 

Kaum hat man eine der täglich zuhauf eintreffenden Horrormeldungen gepostet, liegen die nächsten auf dem Tisch …
WAS, zum Teufel, pfeifen sich diese an Unfähigkeit und geistiger Kloakenschmiere gegenseitig überbietenden Idioten ein auf den Klos des Bundestages?

Mit der AFD will die SPD nicht mal an einem Tisch sitzen, weil diese ihr angeblich zu radikal ist – aber Islamisten unterbreitet man wie selbstverständlich ein offenes Gesprächsangebot. 
(Soll es da um die Offenlegung geeigneter Mittel gehen, wie man das deutsche PACK noch schneller ausradieren kann ?!?)

Außenminister Frank-Walter Steinmeier will bei den Syrien-Gesprächen auch »islamistische Rebellen« ins Boot holen – weil die ja so erfolgreich sind !! 

Mitnichten denkt man da an die in Syrien mordenden, sondern wohl an die in Deutschland lebenden …

Und DAS, obwohl vor einigen Jahren bereits ELF Prozent der in Europa lebenden Muslime laut repräsentativer Umfragen sich zum Islamischen Staat bekannten – unter ihnen 13 Prozent der »syrischen Flüchtlinge«.

Und DAS, obwohl sich die Zahlen dramatisch zugunsten des IS zuspitzen: Laut der letzten Umfrage aus Britannien gilt etwa jeder fünfte Muslim als IS-Sympathisant. In den meisten anderen Ländern unterstützen zwischen elf und 14 Prozent der muslimischen Bevölkerung Islamisten vom Schlage des IS.

Und DAS, obwohl viele junge deutsche Muslime sowie fast jeder zweite nichtdeutsche Muslim die Integration in Deutschland ablehnen.

Wow, WELCH eine Wählergruppe – oder kauft sich Steinmeier auch grad eine Fluchtburg in Paraguy, wenn´s hier kracht – von Geld aus den Töpfen muslimischer Verbände?

Anders kann man sich den neuerlichen und fortgesetzten VERRAT am deutschen Volk nicht erklären, zumal den etablierten Parteien der Arsch auf Grundeis gehen muss so kurz vor drei entscheidenden Wahlen …

Politik der Vollpfosten! .. oder… WIE BLEIBE ICH AUCH ALS UNFÄHIGER AN DER MACHT

Botschaft @ Presse

Meine Botschaft an die Presse!
von Heidi Mund


Die Medien tragen die zweithöchste Verantwortung, nach der Politik, an dem Desaster, das bereits begonnen hat. 
Sie halten die Wahrheit zurück oder verdrehen sie derart, dass das Volk in Unwissenheit bleibt.

Sie sind schuldig.


Dear representatives of the media, dear journalists,
I just read the article from the newspaper „Frankfurter Rundschau“, titled „Pegida is protesting and Heidi is praying“. Then follows the numbers of Pegida demonstrators starting with 20 participants and Heidi with 120 people, who have confirmed their participations on FB.
Now the prayer action campaign „Save Europe 2015“ is a thing of the past.
I just wanted to bring you a message: you the representatives of the press. You are second most responsible, next to our politicians for the misery in which Germany is stuck at the present. It seems as if we will soon be confronted with a civil war.
We received thousands and thousands of muslim men, in the country! No checks have been made, not even health checks!
You the media, have nearly succeeded to hide this news from the public! Some of you are excellent journalists, we applaud you for that! Most of you however keep the public quiet, probably until the last moment, when nothing can be done anymore.
Today I want to tell you something:
You are guilty!
And when all the trouble starts, actually it has already begun, that more and more women and young girls are being raped especially in the hostels, where the asylum seekers are staying. You should be aware of this; I know you can read, this information is available on the internet.
We hold you responsible!
On the streets of Altensteig a 19 year old lady was raped by 2 Syrian men. And in Tübingen a woman was raped by 6 men, in Dresden another woman, but you did not report about Altensteig and about the others you reported very little.
What did you report about the young German men, who were assaulted by groups of muslims? They were kicked in the head, while lying helplessly on the ground!
Does the public know anything about these incidents?!
Do they know of all the diseases they are bringing like TB, Hepatitis A, B,C, scabies and others? Are they aware, that there is not enough vaccines available and in some instances there are no vaccines available at all?
Does the public know, that 90 % of the so called refugees are not refugees at all and come from muslim countries?
No, they don’ t!
Does the public know of all the sexual perversions, that the left want to practice and instruct our children in schools and kindergartens – NO! – You are responsible for this, because you refused to report about it. You are guilty!
It is just like what was going on before the second World War II. I never understood, how it was possible, that within a short period of time the Jews could be so defamed in a such a way, that their own neighbors and friends believed, that the Jews were the enemy! Now I understand how it happened.
By your reporting you made me within two to three days a „Nazi“! I am a free citizen, a believer in this country! You have managed to drag me through the mud; not only me, but also others. You nearly destroyed our existence! I hold you responsible for this!
Up to this time I have kept quiet and kept a low profile and did not call you „Liar-Media“ (Lügenpresse), because I generally do not like to discredit any occupation and also because I don’t want to generalize, but now I tell you, the journalists:
That nearly all of you are liars!
If you don’t start reporting the truth, you will pay for it one day!
What is happening now is that our people are being turned over to these aggressive muslim men without any chance of escape! These muslim men are even being housed in military barracks, by the thousands, where on the same premises weapons are stored.
The police and the army are aware of this.
You are still second most responsible and you will be held accountable for not informing the public!

Wahrheit über IS

Sahra Wagenknecht sagt die Wahrheit über ISIS

IS = US

Zur Erinnerung: 
Der böse Assad muß bekämpft werden. Also werden Waffen an die „Rebellen“ geliefert. 
Und wer sind die „Rebellen“ heute? 
Nein, nicht die netten jungs aus Star Wars, sondern der IS. 
Da muß der böse Gaddafi gestürzt werden, der ein kostenloses Gesundheitssystem hat, für Schulbildung gesorgt hat und den Menschen Wohlstand gebracht hat. 
Also wird da alles in Schutt und Asche gelegt. 
Und heute ist der IS und Al Kaida dort an der Regierung und die Scharia.

IS traumatisiert

Diese armen, traumatisierten Flüchtlinge werden in ihrer Heimat von Kurden und von Assads Truppen heimgesucht. 

Obendrein beabsichtigt auch noch der böse Putin, gegen diese vom Krieg so traumatisierten Menschen vorzugehen!
Heißen wir sie doch in unserem weltoffenen, bunten, vielfältigen Deutschland willkommen. 

Wir sind aufgrund unserer Schuld, unserer Schuld, unserer übergroßen historischen Schuld dazu verpflichtet, sie aufzunehmen, sie mit dem sauer verdienten Geld der Einheimischen durchzupampern und uns immer absurdere Entschuldigungen und Erklärungen auszudenken, wenn sie Netto-Kassierer den Kopf abschneiden wollen oder eine bunte Flüchtlingsheimparty mit Polizeibeteiligung und anschließender Berichterstattung in der Presse feiern.

Putin vs. IS

Kurze Zusammenfassung,
wie es aussieht wenn ein Mann wirklich den IS bekämpfen will und nicht nur so tut als ob.

Mehrere russische und chinesische Kriegsschiffe haben Kurs auf Syrien genommen.
Darüberhinaus hat Ägypten seinen Luftraum für russische Militärjets geöffnet.

Der russische Präsident wird das weitere Vorgehen am 28. September vor der UN-Vollversammlung bekannt geben.
Die neue Anti-IS-Allianz soll mit einem UN-Mandat ausgestattet werden.
Sollten die USA jedoch ein Veto einlegen, wird die syrische Regierung ihre Verbündeten Offiziell um Beistand bitten.
Bei letzterem wird Russland den USA und der Türkei ein Flugverbot über Syrien erteilen.

Weitere Entwicklungen im Überblick:

  • Im Seegebiet zwischen Zypern und Syrien wurden mehrere Manöver von russischen, chinesischen und ägyptischen Marinekräften angekündigt.
  • Innerhalb der letzten vier Tagen wurden 309 IS-Terroristen durch die syrische Armee getötet (angeblich dank der neugelieferten und präzisieren Waffen aus Russland)
  • China hat von Ägypten grünes Licht erhalten, den Sueskanal zur Durchfahrt nach Syrien zu benutzen.
  • Gestern sind 1000 iranische Elitesoldaten in Syrien eingetroffen.
  • Die syrische Armee hat jetzt Zugriff auf russische Satellitenbilder.
  • Die libanesische Hisbollah mobilisiert zur Zeit weitere 3000 Kämpfer für Syrien.
  • Angriffe auf die IS-Terroristen sollen auch mit der kurdischen YPG koordiniert werden.
  • In Latakia werden bis November 50.000 ausländische Soldaten der neuen Anti-ISIS-Allianz erwartet (die genauen Kontingente der Teilnehmerstaaten sei jedoch bisher nicht bekannt)
  • Die USA und Deutschland haben gleichzeitig mit dem Abzug der Patriot-Abwehrraketen aus der Türkei begonnen
Ja Herr Obama so sieht das aus wenn die Sache wirklich bekämpft werden soll. Die USA haben ein Jahr die IS (angeblich) aus der Luft angegriffen. 
OHNE NENNENSWERTEN ERFOLG!
Könnte es sein das die USA den IS überhaupt nicht bekämpfen will um seinen Verbündeten nicht zu schaden. Ich persönlich glaube das die USA mehr Dollar als Bomben an den IS geliefert hat.

Alles wird gut, solange dieser gottverfluchte Türkenhitler Erdogan die Füße still hält. Meine große Sorge ist, dass er durchdreht weil er seine regionalen Machtinteressen grade in Rauch aufgehen sieht.

Warlord Kerry

“Wer hier wen bombardiert bestimmen immer noch wir!”

ließ US-Außenminister John Kerry in einer eilig einberufenen Pressekonferenz mitteilen.

Der Iran hat einen souveränen Staat angegriffen. wie bitte was Herr Kerry

So, John Kerry und weiter sagt er, es sei nicht zu tolerieren, dass Iran hier das Völkerrecht breche und damit die internationale Sicherheitsarchitektur zerstöre.

Die Welt dürfe nicht länger zusehen, wie ein kleiner, wenn auch junger Staat von einem Aggressor bedroht werde.

Welchen Staat meint dieser War Lord? Das IS Gebiet?

Wenn jemand gegen das Völkerrecht verstößt, dann sind daß die Amerikaner und bestimmt nicht der Iran, und das seit Jahrzehnten!

Der IS hat keinen Staat, er hat nur irakische und syrische Landstriche besetzt!

Für wie dumm hält uns dieser ‪‎Kerry‬ eigentlich?



USA will IS aufrüsten

Obama will Islamischen Staat (IS) gegen Putin aufrüsten

Mit wachsender Sorge beobachten die USA den russischen Truppenaufmarsch in Syrien.

Laut US-Außenministerium sei dies nicht hilfreich, da auf diese Weise Syrien allein durch die Russen destabilisiert werden würde und es zu einer Eskalation der Lage kommen könne.

Ferner sei es für die USA wichtig das Völkerrecht zu schützen, welches die Lieferung von Waffen in ein Bürgerkriegsgebiet klar untersage. 

Daran sollten sich die Russen endlich halten. Auch sei es wichtig dabei die Grenzen souveräner Staaten, wie etwa des Islamischen Staates nicht zu missachten. 
Assad führt seit Jahren einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen dieses Land, weil er die freie Religionsausübung der Menschen dort einfach nicht tolerieren will. 
Die USA seien bereit den Islamischen Staat und dessen territoriale Integrität sowohl vor einer syrischen als auch vor einer russischen Aggression zu schützen. 
Nötigenfalls auch mit völkerrechtlich unbedenklichen Waffenlieferungen. 
“Es ist nichts ungewöhnliches dabei, wenn wir an Partnerländer, die von einem äußeren Aggressor bedroht werden, nicht letale Waffen, wie Zervikalmesser liefern, damit das Land sich gegen diesen Aggressor selbst verteidigen kann.” ließ ein Sprecher des US-Außenamtes mitteilen. “
Vor allem, wenn es sich um Länder handelt, mit denen wir seit Jahren freundschaftliche Beziehungen unterhalten und gemeinsame Werte teilen, wie etwa die Freiheit der Religionsausübung.”

Deutscher IS

Asyl-Aufnahmestelle Gießen, Hessen!

Was euch die Politik und Medien zu verschweigen versuchen.

Der IS ist bereits in Deutschland und fängt an Christen zu ermorden und sich zu formieren!


Danke den Volksverrätern Herr Gauck und Frau Merkel, das SIE den Terror jetzt nach Deutschland gebracht haben!

Ich zitiere Gabriel:
Deutschland verschwindet Tag für Tag ein wenig mehr. Ich finde das großartig.
Jetzt verstehe ich den.