Schlagwort-Archive: Vollpfosten & Idioten

Deutsche Demokratie

….besteht darin seine Gegner mundtot zu machen.

Das hat Merkel und auch viele ihrer Parteikollegen sowie 90% der Linken bei Erich Honecker und der Stasi gelernt.
Die grüne Pädophilenpartei brauchte dazu allerdings keine Stasi, obwohl auch in dieser Partei gestallten mit Stasivergangenheit ihren Arsch platt sitzen. Nein die Pädo-Partei war schon immer Anti-Demokratie befürworteter.

 

Versteht man DAS unter Demokratie?
Parteitage von legalen, demokratisch gewählten Parteien zu verhindern, durch die äußerst gewaltbereite (Sturmtruppe) Antifa, diesen neuen, vermummten linksfaschistischen Brutalo-Prügeltrupp aufmarschieren lassen und jede Form von anderer Meinung niederknüppeln.
Das ist Plan der Bundesregierung, dass ist nach Merkels Gusto.
Mach deine Feinde mundtot.
Und ihr Vasall Maas sorgt dafür, dass man sich geistig auch nicht mehr formieren kann.

Der Faschismus kommt von Links, gemeingefährlich und verfassungswidrig weil undemokratisch.
Das gab es in Deutschland ab 1933 schon einmal – haben aber die Meisten anscheinend vergessen!

AfD-Parteitag in Köln:
50.000 Gegendemonstranten erwartet – schwere Krawalle befürchtet!


http://www.rundschau-online.de/region/koeln/afd-parteitag-in-koeln-50-000-gegendemonstranten-erwartet—schwere-krawalle-befuerchtet-26287330

Der AntiFa Journalist

Und hier sehen wir einmal Live wie Geisteskrank manche Menschen sind.
Wie kann ein einzelner Mensch nur so Weltfremd und dem Linken-Hirntot so nahe sein?
Unglaublich.
Kennt die Gesetze nicht!
Weiß nicht das sogar im türkischen Wahlrecht solche Veranstaltungen verboten sind.
Kann weder das Wort noch den Begriff „Nazi“ erklären!

Dieser AntiFa Journalist (habe aber keinen Nachweis gefunden ob es wirklich ein Journalist ist)

Es ist lediglich überall dokumentiert:
Martin Lejeune ist ein deutscher politischer Aktivist
Freund von solchen Hohlraumdübeln wie „Jürgen Todenhöfer“,

Ansonsten kann er nichts nachweisen. Keine Zeitung will ihn, keine abgeschlossene Journalistische Ausbildung, auch wenn er das immer behauptet. Lebt von den Spenden seiner Salafistenfreunden wozu auch der geisteskranke Pierre Vogel gehört!
Hier mal was zu seinem Lebenslauf des Versagens! Der AntiFa Journalist weiterlesen

Den darf Erdogan behalten

Deniz Yücel – den darf Erdogan behalten!

Deniz Yücel – den darf Erdogan behalten

Das bei diesem Bildzeitungsableger nur kaputte Deutschlandhasser arbeiten ist ja hinreichend bekannt. Das „BILD“ und „DIE WELT“ die Erfinder der sogenannten FAKE-NEWS sind sollte auch jeder wissen. Das es beide nicht mehr gäbe wenn der deutsche nicht so unsagbar dumm wäre weiß ich seit Jahren.

Aber dieser angebliche Journalist der sog. Kolumnen bei „DIE WELT“ schreibt und den seine Mutter auf „Deniz Yücel“ getauft hat ist die oberste Flachzange dieses Schundblatts.

Bei seinem lieben Freund ErdoWahn würde er lebenslänglich einsitzen.

Zuerst dachte ich, als ich seinen Artikel in der TAZ gelesen habe, das wäre Satire.

Den darf Erdogan behalten weiterlesen

Twitter-Amöben

Die neusten Amöben bei Twitter ausgemacht.

Beratungsresistenz der Links-Faschisten mit Gutmenschen-Krankheit, die alles Unterstützen nur nicht ihr Land.

Meist Arbeitslos oder Mindestlohn-Forderer, oftmals aber auch nur Langzeitstudenten ohne jegliche Perspektiven auch nur einmal im Leben mehr als 1.300 Euro zu verdienen.

Verstrahlt durch ARD/ZDF und sonstige Erziehungsmedien vegetieren sie vor sich hin.
Wissen alles (glauben sie) – haben aber niemals ein Beweis ihres Wissens angetreten.

Das sind die Deutschland-Vernichter von HEUTE.

Eine schöne Sammlung findet man hier:

Chromosomenfehler (Fundsache)

Besucht ihre Profil…
Aber postet nie etwas das nicht in ihre Traumwelt passt.
Sie sind alle Realitätsverweigerer die in einer Welt leben die sie sich selber Rosa gemacht haben.
Also..
Schreibt ihnen nie sondern lest nur den geistigen Scheiß den sie von sich geben!

Dümmer – ümmer

Dümmer geht ümmer – selbst wenn man meint, das MAAS politischer Idiotien absurder Regierungs-Willkür sei nun endgültig erreicht. 

Kaum hat man eine der täglich zuhauf eintreffenden Horrormeldungen gepostet, liegen die nächsten auf dem Tisch …
WAS, zum Teufel, pfeifen sich diese an Unfähigkeit und geistiger Kloakenschmiere gegenseitig überbietenden Idioten ein auf den Klos des Bundestages?

Mit der AFD will die SPD nicht mal an einem Tisch sitzen, weil diese ihr angeblich zu radikal ist – aber Islamisten unterbreitet man wie selbstverständlich ein offenes Gesprächsangebot. 
(Soll es da um die Offenlegung geeigneter Mittel gehen, wie man das deutsche PACK noch schneller ausradieren kann ?!?)

Außenminister Frank-Walter Steinmeier will bei den Syrien-Gesprächen auch »islamistische Rebellen« ins Boot holen – weil die ja so erfolgreich sind !! 

Mitnichten denkt man da an die in Syrien mordenden, sondern wohl an die in Deutschland lebenden …

Und DAS, obwohl vor einigen Jahren bereits ELF Prozent der in Europa lebenden Muslime laut repräsentativer Umfragen sich zum Islamischen Staat bekannten – unter ihnen 13 Prozent der »syrischen Flüchtlinge«.

Und DAS, obwohl sich die Zahlen dramatisch zugunsten des IS zuspitzen: Laut der letzten Umfrage aus Britannien gilt etwa jeder fünfte Muslim als IS-Sympathisant. In den meisten anderen Ländern unterstützen zwischen elf und 14 Prozent der muslimischen Bevölkerung Islamisten vom Schlage des IS.

Und DAS, obwohl viele junge deutsche Muslime sowie fast jeder zweite nichtdeutsche Muslim die Integration in Deutschland ablehnen.

Wow, WELCH eine Wählergruppe – oder kauft sich Steinmeier auch grad eine Fluchtburg in Paraguy, wenn´s hier kracht – von Geld aus den Töpfen muslimischer Verbände?

Anders kann man sich den neuerlichen und fortgesetzten VERRAT am deutschen Volk nicht erklären, zumal den etablierten Parteien der Arsch auf Grundeis gehen muss so kurz vor drei entscheidenden Wahlen …

Politik der Vollpfosten! .. oder… WIE BLEIBE ICH AUCH ALS UNFÄHIGER AN DER MACHT

Jens THE BEST

Da ich ein ungebildeter Volltrottel bin, habe ich zwar Null Ahnung von Strafrecht (geschweige denn von Gerechtigkeit), aber bei eurer spontanen Hetzjagd auf Akif würde ich trotzdem gerne mitmachen!

Twitter ist wahrlich eine Fundgrube des Grotesken. @jensbest hält Akifs Äußerung übrigens für NS-Verherrlichung. 
Da stellt sich ein Weiteres mal die Frage: 
Sind diese Leute wirklich so vertrottelt, dass ihnen jegliches logische Denken schlicht komplett abgeht, oder ignorieren sie die Gesetze der Logik absichtlich, um ungestört ihrer Hexenjagd nachgehen zu können?

So oder so: 
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant. 
(Oder die Linke Hohlbirne die Deutschland hasst!)
In was für einer widerlichen, freiheitsfeindlichen, staatshörigen Drecksgesellschaft die deutschen doch leben. 
Was für ein Volk von Lumpen unser Volk nur geworden ist! 
Immerhin protokollieren sie ihre Schandtaten eigenständig öffentlich. 
Das wird Historikern und Juristen später viel Arbeit ersparen.

PS, lieber Jens: Die Hälfte eurer „Nazis“ besteht aus Agenten der BRD, welche ein Unrechts-„Staat“ ist und Zeugen liquidieren lässt, falls ihr Vollpfosten das noch nicht bemerkt habt. Und ja, das „funktioniert“ alles wunderbar – aber nicht so, wie ihr nützlichen Idioten euch das vorstellt.

Originaltext von Reconquista Germania

@jensbest – oder: Eine Hohlbirne sucht seinesgleichen!
Weitere Lachhafte Tweets eines Utra-Radikalen-Linken sind zu finden unter:

Einfach peinlich

Es ist unglaublich was deutsche Politiker treiben um Medienpräsenz zu zeigen und dabei an Peinlichkeit nicht zu überbieten sind…

Allein diese gestellten Interviews – Ich könnt kotzen. 
Und dafür werden die bezahlt.
Hauptsache nicht Arbeiten müssen und eine Promo-Aktion machen. 
Am schlimmsten aber ist das Spiegel Online diesen Versagern ein Werbeportal bietet!!!!!
Mal genau hingehört:
Ein Boot das den Strand in Libyen verlässt…
Wenn sie in Deutschland ankommen sind es auf einmal Syrer.
Wie sind die Syrer nach Libyen gekommen und warum?
Sie sind also über Jordanien, Israel, und Ägypten nach Libyen um dann in ein Boot zu steigen?
Haben den West-Asien verlassen um dann beschwerlich über mehrere tausend Kilometer in Afrika … OK OK OK

Wollt ihr mich verarschen?

Walter Lübcke

Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU):

„Wer diese Werte nicht vertritt der kann jederzeit das Land verlassen“.

Euer hass auf Deutschland ist Gebot, 
Wir wollen sein Leben-ihr den Tod. 
Unsere Väter starben zu Millionen,
und was ihr heute Freiheit nennt,
wollten sie im Donner der Kanonen,
sie bis zum Tod von euch nicht mal geschenkt! 
Kein flehen und kein klagen,
hallte es durch Not und Pein:
„Geniesst den Krieg in diesen Tagen,
ihr Friede der wird schrecklich sein“ 
Frage:
Was gibt es schlimmeres als einen CDU- Politiker?
Die Antwort:
Den CDU- WÄHLER

Hallo Til

Jeden Tag könnte in Deutschland Menschen geholfen werden.

Es gibt genug hilfsbedürftige Menschen.
Warum hat sich nie einer so um diese Menschen bemüht ??
Flüchtlinge bekommen alles in den Arsch geblasen ,obwohl nur ca 5 Prozent wirklich Hilfe benötigen. 
Der Rest sind Wirtschaftsflüchtlinge und sonstige kriminelle usw.
Wen wundert es noch ernsthaft das die Wut und Aggression in der Bevölkerung schlagartig steigt.
Wir sind nicht das Sozialamt dieser Welt.
Auch bei uns wächst kein Geld auf den Bäumen.
Ab und an liegt es auf der Strasse, aber das finden komischweise immer unsere ehrlichen Asylanten.
Es vergeht nicht ein Tag wo sich irgendein Promi, oder B oder C Promi meint zu Wort melden zu müssen. 
Haltet einfach eure dummen Fressen .
Warum kümmert ihr Promis euch nicht um euren Job und eure Millionen???
Wir haben euch reich und erfolgreich gemacht.
Wenn unser Interesse an euch im Arsch ist, dann seid ihr ganz schnell auch am Abgrund.
Ging nachweislich schon vielen so.
Am Ende sehen wir euch dann vielleicht im Dschungelcamp. Das Auffanglager für gescheiterte Promi ex Millionäre. 
Eure vielen Millionen sind bei eurem Lebensstandard ganz schnell aufgebraucht und dann wisst ihr mal wie der normalo leben muss.
Anstatt euch zu freuen und weiter unsere Gunst zu genießen mischt ihr euch in Dinge ein von denen ihr keine Ahnung habt. 
Ihr wohnt teilweise nicht mal in Deutschland , und sonnt euch in goldenen Käfigen.
Ihr lebt in saus und Braus. Ihr wisst nicht was das Leben kostet, oder habt es durch euren Ruhm, den wir euch brachten einfach vergessen.
Während wir zb. jahrelang auf ein Auto sparen und hoffen das es lange ohne Reparaturen hält, macht ihr euch nur Gedanken welche Farbe euer Auto haben soll.
Und ob er noch zu den andern 10 in die Garage passt.
War nur ein Beispiel was sich auf alle Bereiche im Leben beziehen lässt. 

Welche sorgen hat ein Promi?
Das er lange im Geschäft bleibt, und das die Millionen schneller auf dem Konto sind wie er sie ausgeben kann.
Wir kaufen Klamotten und sparen hart für etwas gutes. 
Und ihr?
Ihr werdet ausgestattet für lau.
Wir gönnen uns eventuell mal den Luxus ab und an essen zu gehen.
Und ihr?
Ihr esst jeden Tag von goldenen Tellern.
Und selbst das auch noch gratis.
Viele Familien wo beide Elternteile arbeiten waren jahrelang oder noch nie in einem gemeinsamen Urlaub.
Selbst ein Besuch im Vergnügungspark kostet eine 4 Köpfige Familie schon ca 100 Euro. 
Den Sprit und ein Eis usw nicht eingerechnet.
Sich einen solchen Tag zu gönnen bedeutet für uns normalos Luxus.
Und ihr?
Ihr überlegt euch nur wie gross die Jacht sein soll die ihr mietet oder kauft.
Wer als fleißiger hart arbeitender Mensch ein Haus gekauft hat, kann ein Leben lang schuften und hoffen das er es im Rentenalter abgezahlt hat.
Und dabei jeden Tag die Angst nicht krank oder arbeitslos zu werden.
Um dann doch alles am Ende noch zu verlieren.
Und Ihr?
Ihr kauft euch Häuser an den tollsten Orten dieser Welt, und macht euch Gedanken darüber ob noch ein Golfplatz in den Garten passt.
Euer Geld hat euch den Charakter verdorben.
Ihr bekommt den Hals nicht voll genug.
Ihr habt keinen Bezug mehr zur Realität und lebt in eurer eigenen bunten heilen Welt.
Ihr nehmt uns immer mehr weg und wollt dann noch mit dem Finger auf uns zeigen, wenn wir die Schnauze voll haben und uns wehren.
Lieber Til und auch andere Promis und Gutmenschen. 
Wie wäre es, ihr verbringt mal als Anfang einen Abend ohne Bodyguards in Neuköln.
Ganz alleine auf weiter Flur.
Danach gehen wir dann zur Stufe 2 über, falls ihr Stufe 1 überhaupt heil übersteht. 
Dann reden wir mal weiter.
Wenn ihr dann noch reden könnt.

Todenhöfer

der Berufslügner und Meinungs-Journalist.

Endlich hat er sich selbst enttarnt.

  • Enttarnt als Lügner und Islamliebhaber.
  • Enttarnt als IS-PR-Mann.

Todenhöfer blamiert sich in der TV-Sendung bis auf die Knochen. 
Er lügt arrogant das Publikum an und wird dann enttarnt. 

Schade, dass man ihn nicht in seiner Funktion als Vertreter der „Neuen Rechten“ angesprochen hat. Normalerweise dürfte man diesen ISIS-PR-Mann nicht mehr ins Fernsehen lassen.

Alle diese kleinen geistigen Blähungen von diesem Juden-Hasser und Berufslügner sind noch in Erinnerung:

Seine Inszenierten und in Szene gesetzten Bilder aus Israel beispielsweise:

Offener Brief an Todenhöfer aus Juli 2014:



Ich mochte diesen Arroganten von LINKS finanzierten Berufslügner noch nie, kenne nicht einen Artikel vom Lügenhöfer in dem nicht duzende Lügen oder an den haaren herbeigezogene Geschichten vor kommen.
#Todenhöfer, #IS-Liebhaber, #Meinungs-Journalist, #Berufslügner,